Die Lichter blinken wieder!

Seid gestern Abend läuft in Toronto Kanada das 3. Blinkenlights Projekt. Diesmal mit dem Namen Stereoscope. Für alle die noch nichts davon mitbekommen haben sollten. Es handelt sich dabei um ein Kunst/Technik Projekt bei dem die Fassade eines Hauses in einen Bildschirm verwandelt wird. Es gab schon Projekte in Berlin und in Paris. Wie schon bei den Vorherigen Projekten, können Inhalte die auf den Gebäude abgespielt werden sollen bei den Jungs abliefern und es soll auch wieder die Möglichkeit geben, mit dem Handy Spiele auf dem Gebäude zu Spielen.

Morgen Früh um 4 Uhr wird eine eigens für das Projekt komponierte Symphonie gespielt und während dessen wird ein VJ live auf dem Gebäude sein können zum Besten geben. 

Für alle die sich anschauen wollen was sich auf dem Rathaus so abspielt. Es gibt einen “Stereoscope Simulator” für den Mac und einen für das iPhone.

Simulator für den Mac Simulator für das IPhone

Die beiden Programme lesen den Livestream der in Toronto angezeigt wird und Zeigen in Echtzeit an was auf dem Gebäude zu sehen ist. Zusätzlich gibt es noch einen Live Videostream, den Ihr euch auch hier angucken könnt. 

Viel spaß damit.