lieblos.de sollte wieder erreichbar sein.

Unsere Domain lieblos.de schickt euch wieder richtig hierher. Bei lieblos.com landet man noch beim Provider :-(, leiblos.de geht auch wieder. Ich begruesse alle die in den letzten Tagen etwas unter lieblos.de Entzug leiden mußten. Bitte tragt vorerst die jetzt oben gezeigte URL in eure Favoriten oder Lesezeichen ein, da werdet ihr immer sicher hier her gebracht.
Naechste Woche werden alle Domains beim Provider gekuendigt und umgezogen, dies wird innerhalb der naechsten 4 Wochen vollzogen sein. Die ganzen Stoerungen, und insbesondere die Art wie der Provider mit ihnen umgeht sind mir zu viel geworden :-(. Ich moechte gern als Kunde behandelt werden, so wie ich meine Kunden auch behandel; und dieses Gefuehl habe ich bei unserem jetzigen Provider leider nicht mehr :-(.
Noch einmal die kleine technische Erklaerung warum oben genannte URL auch funktioniert wenn lieblos.de nicht erreichbar ist. “lieblos.de” ist nur ein Verweis auf den wirklichen Computer auf dem der Inhalt von lieblos.de gespeichert ist. Schon vor einigen Jahren haben wir den Inhalt vom Namen lieblos.de getrennt, diese Trennung moechte ich auch beibehalten, da ich so die volle Kontrolle ueber den Rechner habe auf dem die eigentliche Webseite liegt und mich gleichzeitig nicht um den Mailservice kuemmern muss. Wenn sich natuerlich z. B. Rainer bereit erklaert hier noch mehr Zuarbeit bei der Konfiguration und Wartung zu leisten, dann koennten wir natuerlich auch beides zusammenziehen *RainerAngrins* ;-)

UPDATE: lieblos.com geht auch wieder, neues Handle bei der Denic ist generiert.  leiblos.de wird demnaechst umziehen um den ganzen Umzug zu testen.

1 thought on “lieblos.de sollte wieder erreichbar sein.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *