Ich krieg das Kotzen.

Hatte ich doch gerade den kleinen Film, der auf Arte lief gepostet – wie schnell sich sein Leben aendern kann wenn man ins Visier der Exekutive! gerät – auch wenn man nichts boeses im Schilde fuehrt; wie schnell sich die Grundrechte verabschieden und wie schnell sich über fest verankerte Rechtsansprüche hinweggesetzt wird. Das dies durchgeführt wird ist schon schlimmn genug – aber die, die es machen haben ihre eigene Agenda.

Was ich viel schlimmer finde, dass so viele Menschen es nicht verstehen: Freiheit & Sicherheit gibt es nicht. Unser Rechtssystem bietet uns Freiheiten – und das ist gut so – wodurch eher ein Boeser entkommt als ein Unschuldiger zuviel Verurteilt wird. Das ist das System, welches uns Freiheit schenkt. Freiheit zu lieben wen wir wollen, uns mit Menschen treffen können wo und wann wir wollen, Glauben dürfen an was wir wollen – doch das treten wir mit Fuessen und zermantschen es wenn wir so weitermachen.

Unter folgendem Artikel http://www.focus.de/politik/weitere-meldungen/vorratsdatenspeicherung-ex-innenminister-schily-fordert-wiedereinfuehrung-_aid_663787.html auf Fokus stand folgender Kommentar: „Wer nichts Böses im Schilde führt muß doch keine Bedenken über eine Absicherung gegen Terroristen haben. Da wir in Demokratie leben und Meinungsfreiheit haben, braucht sich doch niemand Gedanken machen. “

Da krieg ich das Kotzen und Mitleid kommt in mir hoch. Ich kaempfe fuer Rechte, die viele einfach nicht verstehen :-(, auch wenn ich heute in Berlin leider nicht dabei sein kann :-( Dafuer naechstes Jahr wieder, wie letztes, wie vorletztes und wie die Jahre davor.

Wer nicht in berlin dabei sein kann, der kann die Petition unterzeichnen: https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=17143

PS: Man darf auch heiraten wen man will ;-) – Und auf die vielen Fragen hin: nein, ich bin erst ab Dienstag/Mittwoch nervoes, dass habe ich so geplant. Denn ihr wisst, wenn ich etwas plane – dann richtig ;-)))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.