Kabelschutz am Unterboden des Scorpion FS

Handbandage als Kabelschutz.

Bei meinem Scorpion FS gibt es einiges an Kabeln die am Unterboden verlaufen oder gar aus dem Rahmen kommen oder in ihm verschwinden. Einmal hatte ich ja einen E Ausfall bei dem ein Kabelverbinder auseinander gerissen war. ich geh davon aus, dass das Rad damals Bodenkontakt bei einer Schotterabfahrt hatte und da ein Kabel etwas „hängen geblieben“ ist.

Ich finde die Kabel darum etwas ungeschützt da unten und fragte mich warum diese Stelle nicht auch mit einem Neoprenschutzmantel versehen ist, wie der gebogene Kabelkanal seitwärts des Rahmens (dort wo sich der Kabelverbinder drin findet).

Ohne Kabelschutz ganz schön ungeschützt am Unterboden.

Ich kaufte normale Handbandagen mit Klettverschluss die den Unterarm stärken sollen, wenn man schmerzen an der Sehne hat.

Ein solcher Schoner passt perfekt um die Stelle und schützt den Kabeleinlass und den Unterboden fein.

Ich werde berichten, wie lange das Ding hält. Bei einem Invest von ca 8,- Euro für zwei Stück auf einer Ersteigerungs-Verkaufsplattform im Netz ist es kein teures Experiment.

Nicht teuer und schützt hoffentlich genauso gut wie es passt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.